Wildpflanzen*Genuss*Termine 2019

Wildpflanzen*Genuss*Werkstatt in der Alm-Kräuterei
Wie schmeckt Spinat vom Guten Heinrich? Wie Vogelbeersirup oder Blütensalat? Die Wildpflanzen*Genuss*Werkstatt beginnt mit einem Kräuterspaziergang am Samerberg auf der Suche nach wildwachsenden Genüssen. Anschließend besprechen wir das Sammelgut, bereiten ein Menü zu und genießen es in entspannter Runde mit weitem Blick über das Hochtal des Samerberg. Von der Löwenzahnblüte bis zur Hagebuttenernte: Themen und Gerichte variieren je nach Jahreszeit und Pflanzenwachstum. Zum jeweiligen Thema gibt es vorab im Blog einen Beitrag.

Termine 2019*:
Samstag, 6. April, 10 – 15 Uhr – „Frisches Grün“
Samstag, 4. Mai, 10 – 15 Uhr – „Essen von Bäumen“
Freitag, 24. Mai, 14 – 19 Uhr – „Pasta und Pesto“
Freitag, 28. Juni, 14 – 19 Uhr – „Brot und Salz“

Termine für Juli bis Oktober 2019 folgen.

Preis: 75,- Euro inkl. Essen und Getränken wie Wasser, Saft, Tee u.ä..
Treffpunkt: Heuberg-Parkplatz, Schweiber, 83122 Samerberg.
Teilnahme nur nach Voranmeldung* über das Anmeldeformular oder per Mail.

 

Wildpflanzen*Genuss*Tour im Perlacher Forst
Ab April geht‘s wieder auf Wildpflanzen-Genuss-Tour im Perlacher Forst. Wir erkunden die Vielfalt der (essbaren) Wildpflanzen im Stadt-Wald. Dazu gibt es kleine wilde Snacks&Köstlichkeiten.

Termine 2019: Von April bis September, Donnerstagabend ab 18 Uhr, nur für Gruppen ab vier Personen auf Voranmeldung. Dauer: 2 bis 2,5 Stunden,
Treffpunkt
: Brunnen am Eingang zum Perlacher Forst, Oberbiberger@Tegelbergstraße.

Preis: 39,– Euro pro Person inkl. Kostproben und Getränken wie Wasser, Saft, Tee u.ä.
Anmeldung bitte als Gruppe über das Anmeldeformular oder direkt per Mail.

Weitere Termine, gerne auch für Gruppen auf Anfrage.

Inhalt und Ablauf der Kurse variieren je nach Jahreszeit, Pflanzensaison und Wetter.*
Nach dem Eingang der Anmeldung erhalten Sie per Mail detaillierte Informationen zu Kursablauf, Treffpunkt und Zahlungsmodalitäten.

 

* Bei Unwetter oder zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Veranstaltung zu verschieben oder kurzfristig abzusagen. Die Themen variiere ich ggf. nach Wachstumsperiode.

Ein Gedanke zu “Wildpflanzen*Genuss*Termine 2019

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.